Das Saarland hilft

Mit Hilfe der Online-Plattform „Das-Saarland-hilft!“ können Initiativen, Hilfsorganisationen und Behörden nach erfolgreicher Registrierung künftig ihren Bedarf  rund um die Uhr über den virtuellen Marktplatz publizieren.  So können Unterstützungsangebote beziehungsweise Hilfegesuche eingegeben werden und über das Portal erhält man dann Informationen, wo und wie sie benötigt werden oder wer helfen kann.

Die Online-Plattform hat zwei Ebenen von Suchfunktionen. Mit der einfachen Suchfunktion können sich potenzielle Spender, Unterstützer und Hilfswillige durch Eingabe ihrer Postleitzahl anzeigen lassen, welcher Bedarf an Sachspenden, ehrenamtlichem Engagement oder Wohnraum besteht.

Die erweiterte Suche ermöglicht es genau einzugeben, was man spenden möchte. In Verbindung mit der Eingabe ihrer jeweiligen Postleitzahl werden die Gesuche aufgelistet, die identisch sind. Hat zum Beispiel eine Hilfsorganisation eine Annonce geschaltet, aus der hervorgeht, dass sie Winterschuhe für Herren sucht und der potenzielle Spender hat bei der erweiterten Suche angegeben, dass er Winterschuhe für Herren spenden möchte, so werden ihm genau diese Suchtreffer angezeigt. Mit der erweiterten Suche hat der Spendenwillige somit die Möglichkeit, sich direkt anzeigen zu lassen, ob Inserate vorliegen, die genau dem entsprechen, was der potenzielle Spender spenden will.

Zur Plattform