Schmiedeabend in der Eventschmiede

Abends und an Wochenenden machen wir zu vereinbarten Terminen Platz für Gäste, die uns bei den Schmiedearbeiten zusehen nöchten. In einem unterhaltsamen Vortrag zeigen wir Ihnen alle Facetten dieses alten Handwerks. Vom landwirtschaftlichen Schmiedebedarf über die Waffenschmiedekunst spannt sich der Bogen, der mit vielen anschaulichen Dabei wird zunächst die Schmiede und das Schmiedehandwerk erläutert und welche Rolle der Schmied und das Schmiedehandwerk im Laufe der Jahrhunderte spielte. Anhand von Beispielen gezeigt, was der Schmied können musste. Das Kulturleben innerhalb der Dorfschmiede und das Leben in unseren Dörfern wird dadurch vor Augen geführt, ein Stück Nostalgie wird erlebt.

Die Gäste sind eingeladen selbst mit zu schmieden, unter Anleitung der Schmiedegesellen können sie verschiedene Schmiedegewerke mit viel Spaß erleben. Auch andere alte Handwerke werden gezeigt, wenn sich ein Handwerker ( z.B. der Uhrmacher, der Scherenschleifer, der Stellmacher, der Besenbinder) gerade auf „der Wals“ befindet. Ein Erlebnis einer alten Tradition, alter Handwerkskunst in gemütlicher Atmosphäre. Für das leibliche Wohl ist natürlich bestens gesorgt.

Die Einzelheiten Ihrer Veranstaltung werden nach Ihren Vorgaben und Wünschen mit Ihnen zusammengestellt - dem Anlass entsprechend. So wird nicht nur deren Ablauf geplant, sondern auch der musikalische Rahmen auf unsere Gäste abgestimmt.

Für Fragen und Reservierungen, kontaktieren Sie uns zu unseren Bürozeiten:

Montag - Freitag von 9:00 Uhr - 17:00 Uhr
Tel: 06868 / 587
Fax: 06868 / 1429

zur Homepage

AGB

Alle angegebenen Preise in Euro und inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Irrtümer durch Schreib-, Programmier- und Datenübertragungsfehler sind vorbehalten.
Die Gemeinde Perl ist nicht Vertragspartner für den Vertrieb von den aufgeführten Angeboten. Verträge werden daher nicht zwischen Ihnen als Kunden und der Gemeinde Perl, sondern zwischen Kunden und dem Veranstalter geschlossen. Die Gemeinde ist bei den Angeboten nicht als Vermittler tätig. Gewährleistungspflichten bestehen ausschließlich seitens der Vertragspartner. Es gelten die Geschäftsbedingungen der Veranstalter. Die Gemeinde ist weder als Reisevermittler noch als Reiseveranstalter tätig.