Perler Bücherschrank

Perler Bücherschrank
Perler Bücherschrank

Im Perler Rathaus steht seit Januar 2013 ein öffentlicher Bücherschrank zum Austausch von Büchern für alle Interessierten bereit. Die Nutzer können Bücher in den Schrank stellen und somit verschenken oder Bücher zum privaten Gebrauch entnehmen und behalten. Natürlich können die Nutzer auch Bücher gegen andere Bücher tauschen. Eine Anmeldung oder Registrierung ist nicht nötig. Als Bücherschrank wird ein ausrangierter Aktenschrank genutzt, so dass das Projekt die Gemeinde Perl nichts kostet. Der Schrank befindet sich im Erdgeschoss des Rathauses am Ausgang in Richtung der Polizeiwache. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Martin Deubel, Tel. 06867 66105, E-Mail m.deubel(at)perl-mosel.de. Die gewerbliche Entnahme von Büchern zum Wiederverkauf oder zum Recycling des Altpapiers ist nicht gestattet.