Panoramaweg Perl - Eine deutsch-französische "Traumschleife"

Blick vom Panoramaweg ins Tal
Blick vom Panoramaweg ins Tal

Bunte Blumenwiesen, weite Ausblicke, schattige Wälder, schmale Pfade und noch viel mehr... all das bietet Ihnen der 8,3 km lange deutsch-französische Perler Panoramaweg. Genießen Sie die frische Luft und wandern Sie durch das Orchideenschutzgebiet Hammelsberg. Schnuppern Sie auf dem zertifizierten Premiumwanderweg "Europaluft"! Ohne es zu bemerken, wechseln Sie auf dem Weg zwischen Frankreich und Deutschland hin und her und entdecken dabei die wunderbare Natur.

Der Panoramaweg Perl bietet dem Wanderer wunderschöne Aussichten auf das Dreiländereck und ermöglicht herrliche Rundblicke ins französische und deutsch-luxemburgische Moseltal. Die Strecke verläuft ganz unterschiedlich: Mal auf schmalen Pfaden im dichten Wald zwischen mit "Lianen" behangenen Bäumen hindurch, mal auf grasigen Erdwegen am Feldrand oder auf Wegen durch die weiten Wiesen.

Neben den Panoramablicken ist das deutsch-französische Naturschutzgebiet auf dem Hammelsberg mit seinen sonnenverwöhnten Hängen ein weiterer Höhepunkt auf dem Weg. Von Mitte Mai bis Mitte Juni blüht hier in bunten Farben eine Vielfalt an Orchideenarten  und Tausende von Schmetterlingen streifen federleicht durch die Wiesen. Mehrere Informationstafeln verraten Interessantes zu Flora und Fauna. Entlang des gesamten Weges findet der Wanderer zwei überdachte Rastplätze, vier Sinnenbänke und viele Bänke, die zu einer Pause einladen. Im nahe gelegenen Ortskern von Perl können Sie nach der Wanderung in einer Vielzahl von Restaurants einkehren, um bei einem kühlen Getränk oder einem deftigen Essen neue Kräfte zu sammeln. Eine Übersicht über die Lage der Restaurants finden Sie hier.

Und noch ein Tipp: In der Nähe von Oberperl führt der Weg nur 40m an einer Kneippanlage vorbei...die ideale Möglichkeit, sich im Sommer abzukühlen. Die Abzweigung ist ausgeschildert.

Anreise mit dem PKW:
Startpunkt: PKW-Parkplatz „Rabüscheck“ an der B 407.

Anreise mit dem Zug oder dem Fahrrad:
Nutzen Sie den alternativen Einstiegspunkt am Hammelsberg.

Logo des Weges
Logo des Weges
Wanderer auf dem Hammelsberg
Wanderer auf dem Hammelsberg
Ruhepause mit Aussicht auf Apach
Ruhepause mit Aussicht auf Apach
Blick auf Frankreich
Blick auf Frankreich
Kalkmagerrasenfläche im Naturschutzgebiet
Kalkmagerrasenfläche im Naturschutzgebiet
Apfelblüte in der Nähe der Wassertretanlage
Apfelblüte in der Nähe der Wassertretanlage